Am Montag den 29.Juli 2019 öffneten wir unsere Rüsthaustore für die Jugend der Gemeinde und ließen sie hinter die Kulissen unserer Wehr blicken. Dabei wurden Teile der Jugendarbeit gezeigt, das hydraulische Rettungsgerät vorgeführt, kurze Rundfahrten mit unserem KLF gemacht und vieles mehr, an dem sich die Jugend auch aktiv beteiligen konnte! Rund 20 Kinder und Jugendliche nahmen am Ferienprogramm teil. Ganz besonders freut es uns, dass im Anschluss, gleich mehrere Jugendliche unserer Wehr beitraten!

Teile den Beitrag der FF Pöllau auf: